6 Kommentare

  1. Sabine
    13. August 2018 @ 9:50

    Mit dem Fahrrad lernt man die Region viel intensiver kennen! Ich mag Schleswig Holstein sehr gern, war aber noch nie mit dem Fahrrad dort.
    Viele Grüße Sabine

    Reply

    • Marina Schütt
      17. August 2018 @ 9:57

      Ja, es macht Spaß in Schleswig-Holstein eine Fahrradtour zu unternehmen!
      Das war für mich definitiv nicht das letzte Mal. LG Marina

      Reply

  2. Michelle | The Road Most Traveled
    9. August 2018 @ 13:18

    Auch die dritte Etappe klingt traumhaft und sieht super schön aus.
    Und wie du sagst: ein aufgepumptes gutes Fahrrad macht einem viel mehr Spaß!
    Finde die Instagram-Fotos dazu auch toll!

    Liebe Grüße 🙂
    Michelle

    Reply

    • Marina Schütt
      17. August 2018 @ 9:57

      Oh danke! Ja die Bilder sind toll geworden (finde ich auch :-))

      Reply

  3. Gina
    8. August 2018 @ 19:57

    Liebe Marina,

    Schleswig-Holstein scheint ja ein ideales Revier für Radtouren zu sein, da es so schön flach ist. Dafür muss man aber wohl mit dem Gegenwind rechnen, damit es nicht zu gemütlich wird.
    Eine schöne Tour, die ihr da gemacht habt.

    Liebe Grüße Gina

    Reply

    • Marina Schütt
      8. August 2018 @ 20:28

      Ja, da sagst Du was!😂 Hast Du auch schon mal eine Radtour in Schleswig-Holstein gemacht?

      Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.