25 Kommentare

  1. Rike
    7. Januar 2018 @ 17:42

    Ich habe einen Familienblog und habe das Thema Aktivreise mit Kleinkindern thematisiert. Meinen Beitrag findet ihr auf unserem Blog https://mamaherz.wordpress.com/?p=278
    Wir waren über Silvester mit unseren Kindern in Tirol zum Rodeln

    Reply

  2. Ines & Thomas
    6. Januar 2018 @ 12:28

    Hallo Marina,
    auch wir haben unseren Beitrag nun fertig und veröffentlicht 🙂
    http://www.gindeslebens.com/spitzbergen-beste-aktivreise/
    Eine sehr schöne Blogparade. Wir freuen uns dabei zu sein.
    Liebe Grüße
    Ines und Thomas

    Reply

    • Marina Schütt
      6. Januar 2018 @ 12:34

      Hallo ihr beiden,
      das ist großartig Euch dabei zu haben! Ich bin gespannt was auf der Expedition so passiert ist und lese es nachher im Bus! Bin ja gerade in Mexiko unterwegs. VG Marina

      Reply

  3. Damian Kaufmann | Zeilenabstand.net
    29. Dezember 2017 @ 11:58

    Danke für diese tolle Blogparade, Marina! Ich selbst blogge zu den Themen Kultur und Reisen. Meine Reiseberichte haben daher in aller Regel einen kulturtouristischen Schwerpunkt. Für diese Blogparade habe ich dann mal den Fokus verschoben und über unsere Wandertouren in den Picos de Europa berichtet: https://www.zeilenabstand.net/wandern-in-den-picos-de-europa/

    Reply

    • Marina Schütt
      30. Dezember 2017 @ 13:37

      Sehr schön, wenn jemand mal aus einem anderen Blickwinkel schreibt! Und Hut ab, ist Dir gelungen. Schöne Geschichte!

      Reply

  4. Kristin
    13. Dezember 2017 @ 17:38

    Liebe Marina,
    unser Beitrag zu deiner Blogparade ist gerade online gegangen, zu unserer Schneeschuhwanderung im letzten Winter in Tirol. War sehr genial, wir haben im Neuschnee jede Menge Tierspuren entdeckt. Und auch sonst war es absolut toll, durch die stille Winterlandschaft zu wandern.
    https://travelinspired.de/schneeschuhwandern-tierspuren/
    Liebe Grüße
    Kathrin & Kristin

    Reply

    • Marina Schütt
      13. Dezember 2017 @ 17:56

      Wow, toll! Danke, dass ihr beide mit macht! Ich bin schon gespannt auf Eure Fotos und Tipps! VG Marina

      Reply

  5. Schneeschuhwandern in Tirol: Tierspuren im Schnee | Travelinspired
    13. Dezember 2017 @ 17:26

    […] diesem Artikel beteilligen wir uns an der tollen Blogparade „Deine Aktivreise Geschichte“ von Marina von MS […]

    Reply

  6. Andreas Kogler
    5. Dezember 2017 @ 0:02

    Hallo Marina, eine schöne Idee, da mache ich gerne mit. Würde gerne die „Leidensgeschichte“ meiner Trekkingtour in Japan beisteuern: Ein Narr auf der Suche nach Goraiko – oder wie ich den Fuji-san bezwang…, wenn die Story für Dich passt, verlinke ich sie gerne auf diese Seite. Würde mich freuen. Hier geht’s zur Story: https://www.travelbloke.de/reisebericht/asien/fuji-im-nebel/
    Viele Grüße, Andreas (der Travel Bloke)

    Reply

    • Marina Schütt
      5. Dezember 2017 @ 8:47

      Hi Andreas,

      Klar passt das, aber ist dies auch neu gebloggt? Ich möchte gerne neue Beiträge und keine die schon länger online sind und es keine „Verbreitungsmöglichkeiten“ Deinerseits mehr gibt. Soll ja viele Leser erreichen, um sie für aktive Reisen zu begeistern! Wenn Du noch beim „Vermarkten“ bist, setze gerne den Link und sag mir kurz Bescheid, ob Du dabei bist! Freue mich! Grüße Marina

      Reply

      • Andreas
        5. Dezember 2017 @ 19:53

        Hallo Marina, mein Blog ist ja erst sechs Monate alt und der Beitrag drei Monate glaube ich. Wenn das „frisch genug“ ist, mache ich gerne mit. Ciao, Andreas (der Travel Bloke)

        Reply

        • Marina Schütt
          5. Dezember 2017 @ 23:26

          Hi Andreas,

          Das ist mir schon zu lange her! Falls Du daraus noch eine neue „tiefere“ Aktivreise gestalten kannst, sehr gerne! VG Marina

          Reply

  7. Urs und Rosalyn
    18. November 2017 @ 19:33

    Hallöchen, wir haben gerade einen Artikel auf unserem Blog veröffentlicht zum Thema Qaud Fahren in den Philippinen. Auf diese Blogparade sind wir leider erst danach gestossen.
    Aber würde sicher gut Passen, oder? den Artikel findest du hier
    http://www.philippinen-blog.ch/chocolate-hills-einmal-anders-erleben-ein-ausflug-der-anderen-art/
    Wir würden natürlich einen Link und den Hinweis im Beitrag ergänzen, wenn’s für dich passt. Daher, auf vielleicht gute Zusammenarbeit. LG, Urs und Rosalyn

    Reply

    • Marina Schütt
      18. November 2017 @ 20:04

      Hallo ihr beiden,

      Sehr gerne könnt ihr euren gerade (!) geposteten Beitrag mit der Blogparade verlinken und kundtun???? Bin schon gespannt Euren Beitrag zu lesen! War noch nie auf den Philippinen und träume mich dann dahin???? VG Marina

      Reply

  8. Diana
    16. November 2017 @ 21:10

    Hi Marina, ich habe einen Artikel über meine Wandertour mit Baby in Ligurien veröffentlicht.
    https://zweitoechter.de/wandern-mit-baby/
    Liebe Grüße,
    Diana

    Reply

    • Marina Schütt
      16. November 2017 @ 21:16

      Hi Diana, danke, dass Du an der Blogparade teilgenommen hast! Ich lese gleich Deinen bestimmt spannenden Artikel dazu. VG Marina

      Reply

  9. Diana
    16. November 2017 @ 20:35

    Hallo Marina, ich habe am Sonntag meinen Beitrag veröffentlicht und nun ist mir eingefallen, dass ich den Link vergessen habe… Hier ist er! https://zweitoechter.de/wandern-mit-baby/
    Liebe Grüße, Diana

    Reply

  10. Michaela
    15. November 2017 @ 16:16

    Hallo Marina,

    da ich generell sehr aktiv bin auf meinen Reisen würde ich liebend gerne mit meinem Blogartikel: „Die höchsten Berge während meiner Reise“ bei deiner Blogparade mitmachen 🙂 Der Link zu meinem Artikel ist: http://www.michiumdiewelt.com/2017/02/die-hochsten-berge-wahrend-meiner-reise.html

    Liebe Grüße,

    Michaela Gruber

    Reply

    • Marina Schütt
      15. November 2017 @ 16:20

      Hi Michaela, super das freut mich! Bin gerade unterwegs und lese den Beitrag gerne am Abend auf meiner Couch! VG Marina

      Reply

  11. Tanja Frisch
    12. November 2017 @ 21:33

    Liebe Marina,

    auch wir von „FinnTouch – Finnland hautnah“ sind auf Deine Blogparade aufmerksam geworden und haben gleich losgelegt. Ich entführe Dich auf eine Huskyfarm im finnischen Nordkarelien, druckfrisch zu lesen auf: https://www.finntouch.de/2017/11/12/urlaub-auf-der-huskyfarm/

    Liebe Grüße
    Tanja

    Reply

    • Marina Schütt
      12. November 2017 @ 21:43

      Wow Tanja! Danke, dass Du mit gemacht hast an der Blogparade! Und ich glaube mit Deinem Beitrag hast Du mich noch mehr überzeugt eine Huskyfarm zu besuchen! Können auch pure Schneeanfänger eine Huskytour und Schneeschuhwandern durchstehen? Ich war nämlich noch nie im „Schneeurlaub“ außer in der 10. Klasse auf Skireise, aber das ist lange her!????Gruß Marina

      Reply

  12. Francy
    8. November 2017 @ 12:02

    Liebe Marina,
    zufällig bin ich auf deinen Blog und die Blogparade gestoßen und dachte mir: Aktivreise /-tag und Fitness passt gut zusammen! Und da ich der Fitnesspart bin und in jedem Urlaub aktive Tage dabei sind habe ich direkt die Tasten klappern lassen.
    Ich habe meine Erfahrung mit Stand Up Paddling in Daytona Beach niedergeschrieben und möchte sie gerne mit euch teilen.
    Deshalb freue ich mich heute den Blogpost zu meiner Aktivreise vorzustellen:
    http://www.endless-fit.com/stand-up-paddling/

    Beste Grüße
    Francy von endless FIT

    Reply

    • Marina Schütt
      8. November 2017 @ 12:24

      Hallo Francy,
      danke dass Du mitmachst und von Deiner Aktivreise mittels Stand-Up Paddling berichtest. Das hört sich nach viel Spaß, tollem Strand und hilfreicher Tipps an.
      Ich war dieses Jahr auf Sardinien und da gab es sogar Stand-Up Cycling.
      Bin gespannt wann der Trend auch bei uns in Deutschland ankommt 🙂

      VG
      Marina

      Reply

  13. Stand Up Paddling - neuer Trend? - endless FIT
    8. November 2017 @ 11:57

    […] Durch Zufall bin ich mal wieder auf eine tolle Blogparade aufmerksam geworden und habe ich angesprochen gefühlt. Marina von MS WellTravel ruft auf von seiner besten Aktivreise Geschichte zu erzählen. Da ich selbst sehr aktiv bin und im Urlaub regelmäßig Sport mache, dachte ich passt das ja ganz gut zu mir. Die anderen Geschichten sind auch sehr interessant und vielleicht ist für den ein oder anderen ja auch was dabei. Schau selbst vorbei: Deine beste Aktivreise Geschichte! […]

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.