Du möchtest gerne über neue Beiträge auf dem Laufenden gehalten werden?

Kein Problem, trage dafür einfach Deine E-Mail Adresse nachfolgend ein!

Loading

6 Kommentare

  1. Lisa
    6. November 2020 @ 9:36

    Liebe Marina,

    danke, dass ich bei diesem tollen Artikel mitwirken konnte 🙂 Da sind schöne Winterwanderungen mit ganz viel Schnee zusammengekommen. Dann hoffen wir mal auf eine weiße Winterzeit. Übrigens: Wie TOLL! sieht das Bild von Inka von blickgewinkelt aus? Richtig mystisch.

    Liebe Grüße
    Lisa von Travellerin.de

    Reply

    • Marina Schütt
      6. November 2020 @ 14:38

      Hi Lisa,

      das finde ich auch und ich freue mich schon auf den Winter.
      Hoffe, dass wir dann wieder über die Stadtgrenzen hinaus in die Natur reisen dürfen.

      Liebe Grüße
      Marina

      Reply

  2. Deutschlandjäger
    27. Oktober 2020 @ 16:43

    Moin liebe Marina,

    schöne Auflistung hast du da zusammenstellen lassen. Sind ja ein paar wirklich schöne Klassiker dabei. Obwohl ich selbst auch noch keine gemacht habe, hätte ich hier gerne was über eine Wattwanderung im Winter gelesen. Naja, beim nächsten Mal im nächsten Jahr vielleicht… 🙂

    Weiter so! Sonnige Grüße aus dem Ländle
    Jan

    Reply

    • Marina Schütt
      30. Oktober 2020 @ 9:12

      Hi Jan, das freut mich. Ich nehme das gern für nächstes Jahr mit auf meine Liste! Wobei es natürlich sehr stürmich sein kann, die Flut im Winter schneller strömt und Priele anders verlaufen. Da geht es natürlich nur mit einer geführten Tour. Allerdings sollte man lange Wattwanderungen immer mit Guide machen. Liebe Grüße Marina

      Reply

  3. Angela
    25. Oktober 2020 @ 22:26

    Da sind ja herrliche Tipps zusammengekommen! Schön, das ich auch einen beisteuern konnte.
    Liebe Grüße
    Angela

    Reply

    • Marina Schütt
      26. Oktober 2020 @ 8:01

      Vielen Dank Angela, auch für Deinen Tipp!
      Ich muss auch unbedingt mal wieder in den Winterurlaub, da kommen die Reisetipps für Deutschland gerade recht für die „spontane Planung“ im Dezember / Januar. Liebe Grüße Marina

      Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.